Kieswerk Eschenbach

  • Stahlschalung
    die beste Lösung

    NOEmega überzeugt beim
    Kieswerk Eschenbach

  • Stahlschalung
    die beste Lösung

    NOEmega überzeugt beim
    Kieswerk Eschenbach

Stahlschalung die beste Lösung

Das neue Kieswerk Eschenbach wird eines der grösseren Kieswerke in der Schweiz sein und der Bau ist für alle Beteiligten eine echte Herausforderung. Die Inbetriebnahme ist für Mai 2013 geplant.

Die neue Sortier- und Vorbrechanlage, zwei Rohmaterialsilos, ein neues Kieswerk mit Nassaufbereitung, 16 Komponentensilos, einer Kläranlage sowie einer Dosier- und LkW Verladeanlage können die Produktionsleistung um rund 50% erhöhen.

Enge Zeitvorgaben für den Baumeister

Die Firma Marti Bauunternehmung aus Luzern hatte nur gerade 6 Monate Zeit um 5‘400 m3 Beton und 650 Tonnen Armierungsstahl einzubauen. Das Team meisterte die Aufgabe hervorragend - auch dank einer sehr kompetenten Planung, sowie einer einwandfreien Arbeitsvorbereitung und einem harmonisierenden Team auf der Baustelle.

Der involvierte Bauführer Fritz Schürmann und links der Polier Bruno Peter der Marti Bauunternehmung AG in Luzern.

Ein schlagkräftiges Team

Ein schlagkräftiges Team aus ausgewiesenen Baufachleuten, die es verstanden, diese schwierige Aufgabe vorausschauend anzugehen und lösungsorientiert umzusetzen.

Von links nach rechts die massgebenden Personen auf der Baustelle: Bruno Peter, David Domgjoni, Bruno Garcia, Antonio Almeida und David Cornelio

Die Stahlschalung als Erfolgsrezept

Die Akkordanten der Firma S.O.S. Work AG in Sursee waren gefordert. Ein gutes Zusammenspiel zwischen Marti Bauunternehmung und den Akkordanten S.O.S. war notwendig, damit die 15‘000m² Wandschalungs-Elemente reibungslos eingebaut werden konnten. Die Stahlschalung von NOE Schaltechnik hat zu kürzeren Schalzeiten geführt und damit wesentlich zum Erfolg dieses Projektes beigetragen.

NOEmega – das Exclusivste auf dem Markt

Die einzige Stahlschalung, die sich mit konventionellen Elementen wie NOEtop kombinieren lässt. Ein unabdingbarer Vorteil, welcher für dieses Projekt notwendig war.

Viele Vorteile mit dem neuen Produkt von
NOE Schaltechnik in Oensingen

  • Einfache Aufstockung möglich
  • Schnelles Ausrichten
  • Beste Sicherheitslösung
  • Alle Kleinteile am Element
  • Arbeitsgerüst integriert (am Element)
  • Aussparungen mit Magnettechnik
  • Kompatibel mit Standardschalung
  • Tadellose Betonoberfläche
  • Minimale Bindstellen
  • SCC Beton bis 15.00 m möglich
  • Logistikvorteil dank Transportpaket

Bautafel

Ein Dankeschön an die Auftraggeber und Planer:

Auftraggeber Gemeinde Eschenbach / LU
Projektleitung Bigler & Partner AG, Altdorf
Bauingenieur+Bauleitung Emch+Berger WSB AG, Cham
Anlagebauer Avesco AG, Langenthal
Baumeister Marti Bauunternehmung AG
Eichwaldstrasse 5, 6000 Luzern
Tel +41 41 349 2500
Schalungsmontage S.O.S Work AG
Centralstrasse 8a, 6210 Sursee
Tel +41 41 920 4170