NOE und Marie Meierhofer

  • Marie Meierhofer
    im Alter von 3 Jahren

  • Marie Meierhofer
    im Alter von 3 Jahren

Den Kindern ein Haus bauen

Die Kinderärztin Marie Meierhofer (1909-1989) bekommt zum 100. Geburtstag ein Haus. Eingeweiht wurde es von der Züricher Stadtpräsidentin Corine Mauch.

„Wenn ich gross bin, werde ich den Kindern ein Haus bauen!“ Diesen Satz soll Marie Meierhofer als kleines Mädchen geäussert haben. Er lässt erahnen, mit wie viel Herzblut sich die Kinderärztin für ihre Schützlinge einsetzte. 1974 erhielt sie einen Ehrendoktortitel der Universität Zürich für ihre Verdienste in der Kinderpsychiatrie. Unter dem Titel „Den Kindern ein Haus bauen“ wird nun für Marie Meierhofer zum 100. Geburtstag ein temporäres Haus mit NOEtop Grossflächenschaltafeln gebaut. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen das von NOE unterstütze Projekt vor.

Lesen Sie hier weiter

Videoclip über die Eröffnung